Robert Beck - Klarinette

Robert Beck studierte Klarinette an der Folkwang UdK in Essen und absolvierte sein Masterstudium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Er ist Gewinner des Folkwangpreises in der Kategorie Musik 2008. Nach mehrjähriger Tätigkeit am Staatstheater Mainz und im Sinfonieorchester Münster widmete er sich als freischaffender Musiker der Kammermusik und der zeitgenössischen Musik, u.a. im Ensemble Stationen NRW, Ensemble Modern Frankfurt, Notabu Ensemble Düsseldorf, E-Mex Ensemble Essen und dem Ensemble Consord. 2015 gründete er sein Trio „Firasso“, dessen CD „Tales“ mit eigenen Kompositionen im Mai 2021 bei glm-records erschien. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Bereich der Interdisziplinarität: er kooperierte bei mehreren Produktionen mit dem Antonino Kaiser Dance Ensemble Duisburg.2019 war er Resident am Maschinenhaus Essen. Vom Kulturamt der Stadt Essen gefördert realisierte er  eine musikalisch-literarische Expedition in Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Frederik Göke. In dieser Spielzeit wirkt er bei der Jungen Oper Düsseldorf als Darsteller bei der Produktion „Der Kiosk“ mit.